Heeresmusiker spielen für die Hilfsgruppe

Heeresmusiker spielen für die Hilfsgruppe

Das Heeresmusikkorps Koblenz spielt am Mittwoch, 25. April, in Bad Münstereifel auf – Ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk für die Hilfsgruppe Eifel – Das 60-köpfige Ensemble hört auf der Kommando von Oberstleutnant Alexandra Schütz-Knospe – Kartenvorverkauf beginnt – Bus-Shuttle-Service Kall/Bad Münstereifel – Als „Konzertereignis des Jahres“ bezeichnete Willi Greuel, der Vorsitzende der Hilfsgruppe Eifel, das Gastspiel des Heeresmusikkorps Koblenz, das am Mittwochabend, 25. April, in der Heinz-Gerlach-Halle in Bad Münstereifel ein Konzert zugunsten der Hilfsgruppe Eifel gibt. Es ist quasi ein nachträgliches Geschenk zum 25-jährigen Bestehen, das die Hilfsgruppe im vergangenen Jahr gefeiert hat, berichtete Greuel bei der Vorstellung des Konzertes im roten Rathaus in Bad Münstereifel. Die Bürgermeisterin der Kurstadt, Sabine […]