Die Überstunden an die Hilfsgruppe gespendet

Die Überstunden an die Hilfsgruppe gespendet

Jochen Kupp, Leiter des BZE in Euenheim, hatte die Idee zu einer ungewöhnlichen Spende – Mitarbeiter verzichteten auf finanziellen Ausgleich von 74 Arbeitsstunden – Akteure des Ü-50-Orchesters (Bild oben) übergaben den Konzerterlös von 4335 Euro – Der türkische Tanzverein „Dostluk Baris“ plant ein großes Benefiz-Festival *************************************************** Kall/Euenheim/Roggendorf – Da waren die Mitglieder der Hilfsgruppe beim monatlichen Stammtisch im Restaurant Zagreb ganz schön baff. Und auch der  Vorsitzende Willi Greuel kam zu der Feststellung, dass er in den 26 Jahren des Bestehens der Hilfsgruppe eine Spende solcher Art noch nicht erlebt habe. „Dass Beschäftigte ihre Überstunden für die Hilfsgruppe opfern, haben wir bisher noch nicht erlebt“, freute sich Greuel über den […]